RESIFLEX® SK

verschweißbares Dehnfugenband für vertikale, horizontale und geneigte Bauteile


Gute Gründe für RESIFLEX® SK

selbstklebend

bitumenverträglich

an jeder Stelle verschweißbar

keine Formteile bei Kreuz- und T-Fuge notwendig

keine offene Flamme notwendig

widerstandsfähig durch Glasgelege

langlebig durch EPDM

 

Einsatzmöglichkeiten

vertikale, horizontale und geneigte Bauteilen für:
(Fugentyp I bis 15 mm / über 15 mm)

Dachabdichtungen gemäß EN 13956

Bauwerksabdichtungen gemäß EN 13967

befahrbare Verkehrsflächen (außer Brücken) gemäß EN 13967

 

PRODUKT DETAILS

Produktinformationen
Leistungserklärung

2,5 mm Dicke

50 cm Breite (davon 8 cm Dehnungszone)

10 lfm je Rolle

RESIFLEX® SK ist ein selbstklebendes, bitumenverträgliches Dehnfugenband auf Basis des Synthesekautschuks EPDM und enthält in den äußeren Randbereichen eine Glasgelege-Verstärkungseinlage. Innerhalb der Dehnungszone ist RESIFLEX® SK unarmiert. Die Unterseite ist mit einer selbstklebenden, polymermodifizierten Bitumenschicht versehen, die durch eine abziehbare Trennfolie geschützt ist.

Einfache Ausführung

1. Mittig ausrichten

RESIFLEX® SK ausrollen und mittig des Fugenverlaufes ausrichten, die Flächenabdichtung ist zuvor im Bereich der Fuge durchzutrennen.

2. Aufkleben

Durch Abziehen der unterseitigen Trennfolie, kann RESIFLEX® SK aufgeklebt werden.

3. Verschweissen

An den Rändern des Fugenbandes ist RESIFLEX® SK in einer Breite von mindestens 40 mm mittels Heißluft mit der Flächenabdichtung zu verschweißen.